Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

"Mein klares Ziel ist ein Platz in den Top Ten" - Heilbronner Rennfahrer Patrick Assenheimer will in die Top Ten

Die Nürburgring Langstrecken Serie (NLS) bildet für den Heilbronner Rennfahrer Patrick Assenheimer (30) den größten Teil der Motorsportsaison 2022. Im Interview spricht der Mercedes-Pilot über das 24-Stunden-Rennen auf der Nordschleife des Nürburgrings.

Alexander Schnell
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Nürburgring
Angeblich gilt der Nürburgring als Ersatzkandidat für das für den 13. Juni geplante Kanada-Rennen.  Foto: Jens Büttner/dpa

Herr Assenheimer, so kurz vor dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring ist es sicher stressig bei Ihnen. Patrick Assenheimer: Es ist schon einiges los. Ich bin viel mit den Ingenieuren aus dem Team und meinen Teamkollegen in Kontakt. In der Vorbereitung auf das Highlight der Saison gibt es immer etwas zu tun. Dazu mache ich wie immer mein Sport- und Fitnessprogramm. Vorletzte Woche habe ich auch mal einen Tag frei gehabt und Tennis geschaut beim Neckarcup in Heilbronn.   Die Saison 2022

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel