Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Reitsport
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Endlich wieder ein S-Springen in der Region

Am Donnerstag beginnt in Leingarten das einzige noch viertägige Turnier in der Region − Bei der Großfamilie Kölz läuft es

Lars Müller-Appenzeller
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Endlich wieder ein S-Springen in der Region
Starke Auftritte am Sonntag: Verena Kölz − hier Ende März beim Turnier in Heilbronn mit Landor. Foto: Archiv/Kunz  Foto: Kunz, Christiana

Verena Kölz lacht ins Telefon, dann sagt sie: "Es wäre schön, wenn es beim Turnier in Leingarten genauso gut laufen würde, wie am Sonntag in Winnenden." Aber das sei unwahrscheinlich, weil die Springreiterin beim am Donnerstag beginnenden viertägigen Turnier vor der eigenen Haustüre nervöser sein und mehr um die Ohren haben werde. Mit Caprice gewann die Leingartenerin am Sonntag den Großen Preis von Winnenden - der erste S-Sieg der neunjährigen Holsteiner Stute. Mit Landor wurde die 45-Jährige

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel