Der Schläger war sofort ihr Freund

Maritta Becker bei einem Auftritt des Damen-Eishockey-Nationalteams im Januar 2006. Foto: Archiv/Veigel  

Eishockey  Die ehemalige Nationalspielerin Maritta Becker hat sich auf dem Eis von Anfang an leicht getan. Heute hält die 39-Jährige die Spieler des DEL-Clubs ERC Ingolstadt fit.


Manch einer dürfte Maritta Becker kürzlich gesehen haben. Die Audi BKK veröffentlichte unter #wirbleibenfit am 17. April auf Facebook ein Trainingsvideo mit der 271-maligen Eishockey-Nationalspielerin. "Ich habe mir zu Hause extra einen Raum dafür eingerichtet", erzählt die 39-Jährige. Allerdings weniger für die Freunde der Betriebskrankenkasse, sondern vielmehr für den Nachwuchs des ERC Ingolstadt. "Gerade habe ich einen Online-Kurs mit 44 Kindern beendet. Das funktioniert prima", verrät die