Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Ringen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Stäblers Vorfreude auf ein Weltklasse-Duell

Im Playoff-Achtelfinale treten die Red Devils Heilbronn gegen den KSC Hösbach an, der hochdekorierte ausländische Kräfte in seinem Kader hat.

Stefanie Wahl
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Stäblers Vorfreude auf ein Weltklasse-Duell
Abteilung Attacke: Frank Stäbler freut sich auf die Playoffs und plant, seine makellose Bilanz auch gegen Weltmeister Malkhas Amoyan zu wahren. Foto: Andreas Veigel  Foto: Veigel, Andreas

Es kommt die Zeit der Besten. "Jetzt ist Showtime", sagt der Olympia-Dritte von Tokio, Frank Stäbler, "die letzte Endrunde meines Lebens". Für den Star der Red Devils Heilbronn ist es die unwiderruflich letzte Phase seiner Karriere, die auf internationalem Terrain bereits Anfang August in Japan endet. Minimalziel ist das Halbfinale Wenn von diesem Samstag an die besten 15 Ringer-Mannschaften in den Bundesliga-Playoffs antreten, ist auch der 32-Jährige wieder motiviert. Vorausgesetzt die

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel