Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Eishockey
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

"Sie mit Gold zu sehen, ist einfach unbeschreiblich"

Nachgefragt mit Falken-Verteidiger Brock Maschmeyer, dessen Schwester Emerance am Donnerstag mit Kanadas Eishockey-Frauen Olympiasiegerin bei den Winterspielen in Peking geworden ist.

Martin Peter
  |    | 
Lesezeit 1 Min
"Sie mit Gold zu sehen, ist einfach unbeschreiblich"
Goldmädel: Emerance Maschmeyer ist mit Olympiasiegerin. Foto: privat  Foto: Thorwartl, Marc

Während Verteidiger Brock Maschmeyer mit den Heilbronner Falken noch um die direkte Playoff-Qualifikation in der DEL 2 kämpft, ist seine Schwester Emerance am Ziel ihrer Träume angekommen: Die 27-Jährige ist am Donnerstag mit Team Kanada Olympiasiegerin geworden, war beim 3:2-Sieg im Finale gegen die USA allerdings nur Backup. Martin Peter hat sich mit Brock Maschmeyer über den Erfolg seiner Schwester - die Maschmeyers sind fünf Kinder, die alle Eishockey spielen - unterhalten.   Brock,

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel