Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Tokio
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Von Biles über Schleu bis Zverev: Gesichter der Tokio-Spiele

Tokio als Mienenspiel mit ganz viel Emotionen: Die prägenden Gesichter von Olympia 2021 waren nicht nur die der großen Gewinner wie Alexander Zverev oder Caeleb Dressel.

Von Ulrike John, dpa
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Karsten Warholm
Dressurreiterin Jessica von Bredow-Werndl präsentiert ihre Goldmedaille.  Foto: Friso Gentsch/dpa

Die Masken verdeckte vieles, nicht aber die tränennassen Augen. So waren die Olympioniken meistens bei den Siegerehrungen und Interviews in Tokio zu sehen. Und doch bleiben den Fernsehzuschauern viele Gesichter, die für eine Geschichte stehen, in Erinnerung. Skurrile, tieftraurige, euphorische, verzweifelte und gerührte. Eine Galerie der Deutschen Presse-Agentur: Simone Biles: Die versteinerte Miene der amerikanischen Superturnerin beim Mehrkampf brachte die Sportwelt zum Nachdenken und

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel