Gasttrainer Joey Kelly motiviert Neckarsulmer Handballerinnen

Neckarsulm  Auf und ab, so läuft das Leben: Joey Kelly motiviert die Neckarsulmern Bundesliga-Handballerinnen vor dem Saisonstart. Danach wird mit den Fans gefeiert.

Von Waltraud Langer
Email
Extremsportler als Gasttrainer

Foto mit Joey Kelly (mit Mütze): Die Handballfrauen bereiten sich mit (von rechts) Trainer Pascal Morgant, Torwarttrainer Oliver Rieth, Teammanagerin Jutta Perger und (links) Co-Trainerin Maike Daniels auf die neue Saison vor.

Wie extrem ist Handball? Eine Frage an den Extremsportler Joey Kelly, nach seiner ersten Annäherung an diesen Sport: "Sehr extrem, viel extremer als man denkt. Blitzschnell, und der Ball ein reines Geschoss", so Kelly voller Respekt.

Eine Stunde lang hat er zu den Handballfrauen der Neckarsulmer Sport-Union gesprochen, über Herausforderungen und den richtigen Umgang mit Niederlagen, hat ihnen von seinen zahlreichen Läufen und Rekorden erzählt. Seinen Rat für ein erfolgreiches Team fasst er so zusammen: Top-Vorbereitung, einen guten Kapitän, gute Stimmung, klare Ziele, fähige Leute hinter der Mannschaft.

Innerer Antrieb beeindruckt

"Von dem können wir uns eine Scheibe abschneiden", sagt Louisa Wolf, die Rückraum Mitte spielt. Und Lena Hoffmann, Rückraum links, hat beeindruckt, mit welch innerem Antrieb Kelly die selbst gestellten Hürden schafft: "Dem wurde ja nichts einfach serviert." Auch Pascal Morgant, der neue Trainer, ist begeistert: "Dieser Mann setzt sich keine Grenzen, und das ist auch für uns Vorbild."

Motivation pur für die anstehende Saison, bei der es in der Bundesliga nach oben gehen soll. Jetzt geht es für die Handballerinnen zunächst aber ans öffentliche Training mit anschließendem Spaßwettkampf - und danach steigt das Fan-Fest. Der neue Sponsoringpartner der Sport-Union, die Stromkreis GmbH aus Ilsfeld, hat die Veranstaltung möglich gemacht. Mit den Eigenmarken Clubstrom und Clubgas ist die bundesweit agierende Energieagentur seit Juli Partner der Handballfrauen. "Wir wollten uns lokal engagieren und die Arbeit honorieren, die die Vereine hier machen", sagt Sponsorvertreter Nico Roder, der schon seit längerer Zeit mit Joey Kelly als Werbepartner zusammenarbeitet.

Aufwärmtraining mit Sprungseilen

Extremsportler als Gasttrainer

An den Hallenwänden prangt ein Poster mit dem Porträt des Extremsportlers. Der Text: "Gibt immer Gas!" Das tun jetzt auch die Neckarsulmer Handballerinnen. Zunächst mit Sprungseilen beim Aufwärmtraining und dann, zwischen den sogenannten "Air-Bodys", mit kraftvollen Spielzügen.

Hallensprecher Christian Harst begrüßt die Zuschauer auf den gut besuchten Rängen und erklärt den Ablauf des Trainings. Am Spielfeldrand steht ein aufmerksamer Joey Kelly. Josef Reichl verfolgt das Geschehen von oben. "Ich habe als Jugendlicher hier Handball gespielt und bin dem Verein noch immer verbunden". Ehrensache, dass er kommt, wenn hier was läuft.

Juliane Kroner gehört zur Begleitung des Sponsors: "Meine Mutter war ein großer Fan der Kelly Family", sagt die junge Frau. "Aber Handball wär" kein Sport für mich, das ist mir zu hart." Manuela Becker-Palm ist mit ihrem Mann Jürgen extra aus Flein nach Neckarsulm gekommen. Wegen Handball? "Na, wegen Joey natürlich!" Sie bekennt, dass sie seit 40 Jahren Fan ist und zeigt Fotos und Eintrittskarten, die sie nachher signiert haben möchte.

Autogrammstunde nach dem Spaßwettkampf

Nach dem Spaßwettkampf, bei dem der Ehrengast nun auch körperlich gefordert ist, findet man sich vor der Halle zum Fan-Fest mit Autogrammstunde ein. Und nun kommt der Extremsportler doch auf seine Musik zu sprechen. Er verteilt "alte Kelly CDs, die keiner mehr will". Vor einem Jahr seien die noch wertloser gewesen, scherzt er, aber jetzt, mit der erfolgreichen Comeback-Tour, zögen sie wieder an.

"Es ist schon phänomenal, dass wir nach 15 Jahren Pause so viele Menschen erreichen, die uns sehen und hören wollen", freut sich Joey Kelly. Man käme ja von der Straßenmusik - und vielleicht sei man in zwei Jahren wieder dort. Auf und ab, so liefe halt das Leben.

Zur Person

Joey Kelly wurde 1972 in Gamonal, Spanien, geboren. Er ist Musiker, Unternehmer - und Extremsportler. Unter anderem absolvierte er 50 Marathons und 13 Mal den Ironman in Hawaii, dazu Wüstenläufe und zahlreiche Radrennen. Kelly gehört zur irischstämmigen Musikerfamilie Kelly, die seit den Siebzigerjahren des vorigen Jahrhunderts in verschiedenen Besetzungen öffentlich und sehr erfolgreich auftrat. Die letzte Vorstellung der aktuellen Comeback-Tour ist am 25. August auf der Loreley. Joey Kelly ist verheiratet und hat vier Kinder.

 

Kommentar hinzufügen