Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Interview
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ex-Falken-Verteidiger Maginot: "Wir sind nach der Serie auch weiter befreundet"

Heilbronner Falken: Löwen-Verteidiger Kevin Maginot spricht im Stimme-Interview über ein für ihn spezielles Playoff-Halbfinale gegen die alten Teamkollegen aus Heilbronn.

Martin Peter
  |    | 
Lesezeit 2 Min
"Wir sind nach der Serie auch weiter befreundet"
Kevin Maginot kam in Frankfurt kaum aus dem Jubeln raus: Mit den Löwen wurde der Ex-Falken-Verteidiger Hauptrunden-Meister. Foto: imago mages/Beautiful Sports  Foto: IMAGO/BEAUTIFUL SPORTS/Gawlik

Zwei Jahre lang war Verteidiger Kevin Maginot Teil der Heilbronner Falken. Mit den Frankfurter Löwen tritt der 27-Jährige gegen sein altes Team an. Ein spezielles Duell für den gebürtiger Mannheimer, wie er sagt.   Herr Maginot, haben Sie denn schon ein Dankesschreiben an die Falken geschickt? Kevin Maginot: Wofür?   Ihr altes Team hat einen der stärksten Konkurrenten der Löwen um den Titel aus dem Weg geräumt. Maginot: Wenn jemand einen harten Konkurrenten aus dem Weg räumt, heißt

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel