Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Julian Lautenschlager wird ein Falke

Die Heilbronner Falken dürfen sich über einen weiteren Neuzugang aus der PENNY-DEL freuen. Von den Iserlohn Roosters wechselt Stürmer Julian Lautenschlager nach Heilbronn und wird in der kommenden Saison mit der Rückennummer 91 bei den Falken auf Torejagd gehen.

Von unserer Redaktion
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Eishockey: DEL, Eisbären Berlin - Iserlohn Roosters, Meisterschaftsrunde, Viertelfinale, 1. Spieltag, Mercedes-Benz Arena. Berlins Lukas Reichel (M) kämpft gegen Julian Lautenschlager (r) und Torwart Andreas Jenike von Iserlohn Roosters um den Puck. +++ dpa-Bildfunk +++  Foto: Andreas Gora (dpa)

Wie die Heilbronner Falken berichten, war der 24-jährige Linksschütze zu Beginn seiner Karriere in seiner Heimatstadt Regensburg aktiv, ehe 2014 der Wechsel nach Düsseldorf erfolgte, um im dortigen DNL-Team zu spielen. In den darauffolgenden fünf Jahren war Lautenschlager bei den Moskitos Essen in der Oberliga aktiv und konnte insgesamt 128 Pflichtspiele (109 Scorerpunkte) für den Club bestreiten.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel