Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Eishockey
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Falken im DEL-2-Halbfinale: Ein Triumph der Leidenschaft

Mit einem 3:2-Sieg gegen Dresden ziehen die Heilbronner Falken zum ersten Mal seit 14 Jahren ins DEL-2-Halbfinale ein.

Stephan Sonntag
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Falken im DEL-2-Halbfinale: Ein Triumph der Leidenschaft
Das kuriose Tor zum 3:1 war letztlich der Siegtreffer. Es war das erste Playoff-Tor in der langen Karriere von Corey Mapes (5.v.l.) Foto: Ralf Seidel  Foto: Seidel, Ralf

Dieser 27. März 2022 geht als Feiertag in die Geschichte des Heilbronner Eishockeys ein. Mit einem endlos leidenschaftlichen Auftritt gegen die Dresdner Eislöwen gewannen die Falken am Sonntag mit (natürlich) 3:2 (1:1, 2:0, 0:1) und ziehen damit erstmals seit 2008 ins Playoff-Halbfinale der DEL 2 ein. „Die starken Leistungen in den Heimspielen waren ausschlaggebend. Wir haben einen tollen Charakter in der Mannschaft“, freute sich Jason Morgan über den großen Erfolg in seinem ersten

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel