Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Handball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

TSB-Mission: Ein Punkt aus den letzten vier Spielen

Nach dem mühsamen 29:28 im Nachholspiel gegen Großsachsen sind die Horkheimer in Leutershausen gefordert. Als zweiten Spielmacher und als Alternative im Rückraum wurde Johannes Rebmann verpflichtet.

Stephan Sonntag
  |    | 
Lesezeit 2 Min
TSB-Mission: Ein Punkt aus den letzten vier Spielen
Knapp zehn Jahre nachdem Daniel Rebmann zum TSB wechselte, kommt jetzt sein Bruder Johannes (re. mit TSB-Manager Michael Löbich). Foto: Stephan Sonntag  Foto: Stephan Sonntag

Janik Zerweck kam am Donnerstagabend als einer der letzten aus der Kabine. "Nach achteinhalb Monaten Pause und zwei Trainingseinheiten mit der Mannschaft war ich schon den ganzen Tag sehr nervös", gab der 29-Jährige nach dem 29:28-Sieg im Nachholspiel gegen Großsachsen zu. Kurz vor Spielbeginn hatte Michael Schweikardt den Rückkehrer zum Siebenmeterschützen ernannt. "Um ihm Selbstvertrauen zu geben", wie der Trainer hinterher betonte. Der Plan ging auf. "Nachdem ich den ersten getroffen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel