Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Handball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

TSB Horkheim braucht eine starke Derby-Form

Der TSB Horkheim empfängt am Samstagabend den Drittliga-Lokalrivalen HC Oppenweiler/Backnang und will die ersten Punkte in der DHB-Pokalrunde einsammeln.

Andreas Öhlschläger
  |    | 
Lesezeit 2 Min
TSB Horkheim braucht eine starke Derby-Form
Janik Zerweck wirft. Gegen Erlangen II gab es keinen Sieg. Und nun? Foto: Berger  Foto: Berger, Mario

Zweiter Versuch. Was im Heimspiel gegen den HC Erlangen II (26:30) nicht geklappt hat, soll an diesem Samstag (20 Uhr, Stauwehrhalle) im Nachbarschaftsduell mit dem HC Oppenweiler/Backnang klappen. Die Drittliga-Handballer des TSB Horkheim wollen die ersten Punkte in der DHB-Pokalrunde einsammeln. Trainer Michael Schweikardt sagt allerdings: "Für mich ist Oppenweiler der Favorit, diese Rolle möchte ich ihnen schon zuschieben. Sie hatten in der regulären Punkterunde die bessere Platzierung."

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel