Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

VfB Eppingen schenkt die nächsten zwei Punkte her

In Friedrichstal hat Verbandsligist Eppingen trotz langer Unterzahl alles im Griff. Doch durch Pech und Unvermögen wird aus der 2:0-Führung noch ein 2:2.

Martin Peter
  |  
VfB Eppingen schenkt die nächsten zwei Punkte her
Edrissa Nyassi (links) durfte beim VfB wieder von Beginn an ran, flog aber noch in der ersten Hälfte mit einer Roten Karte vom Platz. Foto: Archiv/Klaus Krüger  Foto: Krüger, Klaus

Als David Pfeiffer gestern Abend um halb acht in Friedrichstal in sein Auto stieg, suchte er noch immer eine Erklärung für die Ereignisse zuvor. Das Verbandsligaspiel des VfB Eppingen beim FC Germania Friedrichstal war da schon eine Weile vorbei, so richtig verstanden aber hatte Pfeiffer noch immer nicht, warum sein Team beim 2:2 zwei wichtige Punkte hat liegen lassen. "Im Moment kommt einfach vieles zusammen", sagte Pfeiffer, der Anfang vergangener Woche mit seinem Wechsel zur neuen Runde zur

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel