Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Sieg nach Elfmeterschießen: VfB Stuttgart jubelt beim U17-Bundesliga-Cup im Frankenstadion

Die Schwaben dominieren das zweitägige Vorbereitungsturnier in Heilbronn und revanchieren sich zugleich beim FC Schalke 04. Abseits des Platzes tummeln sich Fußball-Prominenz und Talentspäher.

Nils Buchmann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Sieg nach Elfmeterschießen: VfB Stuttgart jubelt beim U17-Bundesliga-Cup im Frankenstadion
Der Moment der Entscheidung: VfB-Spielführer Nuredin Rexhepi lässt Schalkes Keeper Johannes Siebeking im Elfmeterschießen keine Chance.  Foto: Berger, Mario

Revanche geglückt - wenigstens ein bisschen. Die B-Junioren des VfB Stuttgart haben sich beim U17-Bundesliga-Cup im Heilbronner Frankenstadion zum Turniersieger gekrönt. Das Finale - eine Wiederauflage des B-Jugend-DM-Finales vom Mai - gewannen die Schwaben mit 5:4 nach Elfmeterschießen gegen den FC Schalke 04, der vor zwei Monaten mit dem 2005/2006er Jahrgang, ebenfalls im Elfmeterschießen, die Oberhand behalten hatte. Das deutschlandweit hochkarätigste Turnier dieser Altersklasse war für die

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel