Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Hoffenheims Ihlas Bebou und sein kleiner Vorteil

Der Stürmer ist der einzige im Hoffenheimer Kader, der bereits mit Trainer André Breitenreiter gearbeitet hat. Seit dem Rückrundenstart wartet der Mann aus Togo auf ein Tor, die Durststrecke soll bald enden.

Florian Huber
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Hoffenheims Ihlas Bebou und sein kleiner Vorteil
Ihlas Bebou traf nur im ersten Rückrundenspiel für die TSG. Foto: dpa  Foto: Uwe Anspach

Immerhin einer bei der TSG Hoffenheim hatte nach dem enttäuschenden Saisonfinale wirklich etwas zu feiern: Ihlas Bebou. Der Stürmer holte nach, was im vergangenen Jahr nicht möglich war. "Wegen Corona hat die große Hochzeitsfeier erst jetzt stattgefunden", sagt Ihlas Bebou über die Feier in Königswinter bei Bonn, bei der er und seine Frau Amira im Mittelpunkt standen. Der Mykonos-Urlaub ist beendet, seit Sonntag läuft die Vorbereitung auf die neue Saison. Mit einem kleinen Wissensvorsprung für

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel