Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Finaltag der Amateure: Beck trauert, Sohm und Co. jubeln mit Pokal

Einige Fußballer aus unserer Region waren am Samstag beim Finaltag der Amateure dabei, als es bundesweit um Trophäen ging, aber auch um den Einzug in den DFB-Pokal.

Florian Huber
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Finaltag der Amateure: Beck trauert, Sohm und Co. jubeln mit Pokal
Umzingelt von Kickers-Spielern: Ulms Adrian Beck (weißes Trikot). Foto: wfv  Foto: WFV

Adrian Beck sank zu Boden, lag bäuchlings im Strafraum, das Trikot über den Kopf gezogen. Die Tränen, sie flossen reichlich und sichtbar. Der Hohenloher hatte gerade im Elfmeterschießen als einziger Spieler gepatzt, die Stuttgarter Kickers sicherten sich so am Samstag den ersten Titel seit 16 Jahren. Sie sind der Gewinner des württembergischen Verbandspokals 2022 und nehmen am DFB-Pokal in der nächsten Saison teil. Die erste Runde wird bereits am nächsten Sonntag ausgelost, die noch fehlenden

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel