"Schimpfen über den Schiri gehört dazu"

"Schimpfen über den Schiri gehört dazu"
Sascha Wirth Foto: privat   Bild: Veigel

Interview  Die Schiedsrichter-Obmänner Marco Gegner und Sascha Wirth berichten nach Streik-Aktion gegen drei Clubs über Lob für ihren klaren Schritt und die harte Kante. Enttäuscht sind sie allerdings vom Verband.

Von Alexander Bertok

Nach drei extremen Vorfällen in den zurückliegenden Wochen, in denen Schiedsrichter beleidigt, als Nazi beschimpft oder körperlich angegangen wurden, war für die Schiedsrichter-Obmänner der Unterland-Gruppen Kocher/Jagst und Heilbronn, Sascha Wirth und Marco Gegner, eine rote Linie überschritten. Die aktiven Mannschaften der Vereine TGV Eintracht Beilstein, Blau-Weiß Heilbronn und 1. FC Lauffen, aus deren Kreis Spieler für die Eskalationen verantwortlich waren, die zu zwei Spielabbrüchen und