Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Trainerwechsel: Türkspor Neckarsulm und Timur Eroglu gehen getrennte Wege

Timur Eroglu ist nicht mehr Trainer des Landesligisten. Bayram Göcmez übernimmt als Interimslösung. Türkspor Neckarsulm geht die sportlichen Ziele jetzt etwas zurückhaltender an.

Von Alexander Bertok

Paukenschlag vor dem ersten Pflichtspiel von Türkspor Neckarsulm
Einen überraschenden Trainerwechsel vermeldet Landesligist Türkspor Neckarsulm. Die Wege von Timur Eroglu und dem Verein haben sich getrennt.

Es war die Überraschung während des sportlichen Lockdowns. Anfang März dieses Jahres verkündete Landesligist Türkspor Neckarsulm die Trennung von seinem Trainerduo Kushtrim und Besart Lushtaku. Als Nachfolger wurde der ehemalige Profi des Karlsruher SC und von Waldhof Mannheim, Timur Eroglu, präsentiert. Mit ihm sollte auch die vergangene Runde zu Ende gespielt werden, die dann aber abgebrochen wurde. Der gebürtige Heilbronner und der Landesliga-Dritte vom Pichterich, es schien die ideale

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel