FC Union Heilbronn mit eigener Identität und Transparenz

FC Union Heilbronn mit eigener Identität und Transparenz
Trainer Nico Kiesel (von links), Vorstand Werner Schmidt und der Sportliche Leiter Markus Junker arbeiten am Image des FC Union Heilbronn. Foto: Bertok   Bild: Bertok, Alexander

Fußball  Der Fußball-Bezirksligist arbeitet an seiner Zukunft und hat dabei auch die fusionsbehaftete Vergangenheit hinter sich gelassen.


Der FC Union Heilbronn ist mehr als der alte VfR Heilbronn und die Heilbronner Spvgg, die 2003 zum FC Heilbronn verschmolzen, und auch mehr als die ehemalige Fußball-Abteilung der Union Böckingen, die 2012 mit dem FCH zum jetzigen Vereinskonstrukt zusammenwuchs. "Bei uns steckt zwar etwas VfR drin", sagt FCUH-Vorstand Werner Schmidt. Dies trifft auch die HSV und Böckingen zu. Doch macht Schmidt deutlich: "Wenn ein Verein fusioniert, ist er nicht mehr existent. Wir haben daher unsere eigene