An der Einfahrbahn im früheren NSU-Werk rollte einst der Ball

An der Einfahrbahn rollte einst der Ball

Fußball  Die SV Neckarsulm und der SC Amorbach spielten einst auf dem Sportplatz beim früheren NSU-Werk zwischen Sulm und Neckar. Auf dem Weg dorthin hatten die jungen Sportler das eine oder andere Hindernis zu überwinden.


Ja es gibt sie, die Sportstätten, die es nicht mehr gibt. So wie das Gelände an der ehemaligen Einfahrbahn der früheren Teststrecke des NSU-Werks in Neckarsulm, der heutigen Audi AG. Dort, wo einst die Motorräder Quickly, Max, Fox und Lux eingefahren wurden, rollte auch der Ball. Innerhalb des nahezu rechteckigen Straßenverlaufs erfüllte sich die Sportvereinigung Neckarsulm 1931 mit der zum größten Teil in Eigenregie erbauten Sportanlage einen lang gehegten Traum. Auf diesem Areal zwischen