VfR gegen FC Union? Im Bezirkspokal vielleicht bald Realität

Fußball  In den Redaktionsräumen der Heilbronner Stimme wurden am Mittwochmittag die weiteren Runden im Bezirkspokal Unterland ausgelost, von Runde drei bis zum Halbfinale. Im Achtelfinale wäre ein Duell zwischen VfR und FC Union Heilbronn möglich.

Von Alexander Bertok

Sollte es zu einem Duell kommen: Wird dann wie hier links der FC Union jubeln? Fotos: HSt  

Pokalspielleiter Thomas Schumacher hatte Otto Pfleger als "Losfee" mitgebracht. Der Funktionär der SG Bad Wimpfen bewies ein goldenes Händchen und zauberte tolle Duelle auf dem Lostopf.

In der Runde drei am 1. November (Allerheiligen) stehen sich in drei Begegnungen Bezirksligisten gegenüber. Die Spfr Lauffen erwarten den SC Ilsfeld und die SG Bad Wimpfen den SC Abstatt. Eine 50 Kilometer lange Anfahrt steht dem FV Wüstenrot bevor, der von der SG Stetten/Kleingartach empfangen wird. Im Spiel des FSV Schwaigern II gegen den SSV Klingenberg stehen sich zwei B-Ligisten im Kampf um den Einzug in das Achtelfinale gegenüber.

In Runde vier könnte es zu einem brisanten Duell kommen

Es lohnt sich auch schon ein Blick auf die 4. Runde am 24. Februar 2019. Gewinnt der Bezirksligist FC Union Heilbronn am 1. November bei der SGM Frauenzimmern/Haberschlacht und der VfR Heilbronn verlässt gegen den A3-Ligisten FC Kirchhausen den Platz als Sieger, dann kommt es im neuen Jahr zum Duell des neuen VfR gegen den Verein, indem der alte VfR durch Fusionen verschwunden ist.

Es wäre das Highlight vor dem Start in die zweite Saisonhälfte. Die weiteren Runden werden am 18. April, 30. Mai und 20. Juni 2019 (Finale) ausgetragen. Klassentiefer spielende Vereine haben jeweils Heimrecht. 

3. Runde, 1. November 2018

1.) Spfr Lauffen - SC Ilsfeld

2.) SGM Krumme Ebene II - Friedrichshaller SV

3.) SGM Krumme Ebene - SV Leingarten

4.) VfR Heilbronn - FC Kirchhausen

5.) FSV Schwaigern II - SSV Klingenberg

6.) SG Stetten/Kleingartach II - TSV Hardthausen

7.) SGM Widdern/Olnhausen - VfL Eberstadt

8.) Spvgg Möckmühl - TGV Dürrenzimmern

9.) FC Botan Heilbronn - FSV Schwaigern

10.) SGM Frauenzimmern - FC Union Heilbronn

11.) SC Böckingen - Neckarsulmer Sport-Union II

12.) TSV Untergruppenbach - SC Dahenfeld

13.) SG Stetten/Kleingartach - FV Wüstenrot

14.) SGM Meimsheim/Brack. - Friedrichshaller SV II

15.) SGM NordheimHausen - TV Flein

19.) SG Bad Wimpfen - Abstatt

Achtelfinale, 24. Februar 2019

1.) FC Botan Heilbronn/FSV Schwaigern - Spfr Lauffen/SC Ilsfeld

2.) TSV Untergruppenbach/SC Dahenfeld - SGM NordheimHausen/TV Flein

3.) SG Stetten/Kleingartach II/TSV Hardthausen - SC Böckingen/Neckarsulmer Sport-Union II

4.) SGM Widdern/Olnhausen/VfL Eberstadt - SGM Krumme Ebene II/Friedrichshaller SV

5.) SGM Frauenzimmern/FC Union Heilbronn - VfR Heilbronn - FC Kirchhausen

6.) FSV Schwaigern II/SSV Klingenberg - SG Bad Wimpfen/Abstatt

7.) Spvgg Möckmühl/TGV Dürrenzimmern - SGM Krumme Ebene/SV Leingarten

8.) SGM Meimsheim/Brackenheim/Friedrichshaller SV II - SG Stetten/Kleingartach/FV Wüstenrot

Viertelfinale, 18. April 2019

1.) Sieger AF Spiel 4 - Sieger AF Spiel 8

2.) Sieger AF Spiel 6- Sieger AF Spiel 5

3.) Sieger AF Spiel 1 - Sieger AF Spiel 7

4.) Sieger AF Spiel 2 - Sieger AF Spiel 3

Halbfinale, 30. Mai 2019

1.) Sieger VF Spiel 1 - Sieger VF Spiel 2

2.) Sieger VF Spiel 4 - Sieger VF Spiel 3