Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Fußball
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Aramäer Heilbronn gehen den langen Weg ins große Glück

Bezirksligist Aramäer Heilbronn steigt durch späten 1:0-Sieg gegen Leonberg/Eltingen in die Landesliga auf. Kevin Berg ist der Matchwinner. Auf den Relegation-Marathon folgte umgehend der Party-Marathon.

Stephan Sonntag
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Aramäer Heilbronn gehen den langen Weg ins große Glück
Der Trainer und sein Matchwinner: Der in Bier getränkte Daniel Maroge (li.) herzt seinen Top-Torschützen Kevin Berg.  Foto: Lina Bihr

Es lief die 72. Minute, als der Oberschenkel von Robin Binder endgültig zumachte. Der Linksaußen der Aramäer Heilbronn musste raus, für ihn kam Christopher Önverdi als neuer Mittelstürmer aufs Feld. Kapitän Robert Grau rückte dadurch auf die rechte Angriffsseite. "Am Ende war das der Schlüssel zum Sieg", freute sich Trainer Daniel Maroge. Denn in den letzten 20 Minuten enteilte Grau mehrmals seinem Gegenspieler und flankte gefährlich in den Strafraum. In der sechsten Minute der Nachspielzeit

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel