Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball-EM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Das Turnier ist ein Spiegel der Pandemie

Dreierkette, die EM-Kolumne: Nach all der Zeit des maximalen Abstands suchen wir nun minimales Beisammensein. Und England wird Europameister.

Von Shary Reeves
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Das Turnier ist ein Spiegel der Pandemie
Fast volle Hütte: Im Wembley-Stadion sind nun 60?000 Fans erlaubt. Foto: dpa  Foto: Christian Charisius

Egal, wer diese EM gewinnt, die Erkenntnisse dieses Turniers sind schon jetzt offensichtlich. Europa ist extrem nah zusammengerückt, fußballerisch als auch politisch: Es gibt keine Führungsnation mehr. Und das paneuropäische Turnierkonzept ist grandios gescheitert. Was Michel Platini seinerzeit als Präsident der Europäischen Fußball-Union durchgedrückt hat, ist ein Desaster. Die Reisewege der Mannschaften sind unheimlich strapaziös, darin sehe ich auch einen Grund, warum die vermeintliche

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel