Veranstalter rechnen mit 6000 Startern

Heilbronn - Für den Trollinger-Marathon am 6. Mai haben sich bislang 5136 Läufer angemeldet, davon nur rund 500 für die volle Distanz über 42 Kilometer. Am Mittwoch endet die Anmeldefrist.

Email

Heilbronn - Wenige Tage vor Anmeldeschluss haben sich 5136 Läufer für den Heilbronner Trollinger-Marathon am 6. Mai in die Starterlisten eingetragen. Am Mittwoch, 18. April, endet die Anmeldefrist. Dann ist nur noch am Wettkampfwochenende eine Anmeldung möglich.

Die Veranstalter rechnen mit insgesamt 6000 Startern. "Eine zufriedenstellende Zahl", sagt Holger Braun von der Trollinger-Marathon-Geschäftsstelle.

Während andere Marathons Teilnehmerrückgänge zu verzeichnen haben, stabilisiert sich die Zahl der Läufer beim Trolli seit Jahren. Wobei die Schere zwischen Marathoniken und Halbmarathonläufern auseinandergeht: Die ganzen 42 Kilometer wollen bis jetzt 506 Teilnehmer in Angriff nehmen, den Halbmarathon dagegen 4765. mut


Kommentar hinzufügen