Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Fußball-EM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Titelparty trotz Verletzung: Ronaldo feiert historischen Triumph

Zwölf Jahre nach dem Final-Drama von Lissabon macht Cristiano Ronaldo seinen großen Traum wahr: den EM-Titel mit Portugal. Nach seiner frühen Verletzung leidet der Superstar bis zum letzten Moment an der Seitenlinie mit. Nach dem Schlusspfiff fließen Freudentränen.

  |    | 
Lesezeit 2 Min
 Foto:

    Cristiano Ronaldo wollte den großen Silberpokal gar nicht mehr hergeben. Immer wieder küsste er die Trophäe und posierte stolz für die Fotografen, balancierte den Pokal sogar kurz auf seinem Kopf. Portugals Superstar freute sich über den Gewinn des ersehnten EM-Titels wie ein kleines Kind, warf strahlend Kusshände ins Publikum und schüttelte immer wieder fassungslos den Kopf. „Ich bin sehr glücklich. Das ist einer der schönsten Momente meiner Karriere“, sagte er

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel