Portugiesen feiern mit Korso in Eppingen

Eppingen - Mit einem Autokorso durch die Eppinger Innenstadt feierten portugiesische Fans am Montagnachmittag den 7:0-Erfolg ihrer Mannschaft über Nordkorea. Die Fachwerkstadt hat eine der größten portugiesischen Gemeinden weit und breit.



Eppingen - Mit einem Autokorso durch die Eppinger Innenstadt feierten portugiesische Fans den 7:0-Erfolg ihrer Mannschaft über Nordkorea. Die Fachwerkstadt hat eine der größten portugiesischen Gemeinden weit und breit.

Mehrere Hundert Eppinger stammen aus dem Land und verfolgen regelmäßig die WM-Übertragungen gemeinsam vor dem Bildschirm.

Portugal glänzt beim 7:0

Grund zur Freude gab es reichlich: Endlich Glanz, eine glänzende Perspektive und ein Tor von Cristiano Ronaldo: Portugal hat nach dürftigem Start mit dem bisher höchsten WM-Sieg Kurs auf das Achtelfinale genommen. Mit einem 7:0 (1:0) gegen Nordkorea meldete sich der Weltranglisten-3. eindrucksvoll zurück. >>Ganzer Spielbericht