Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Pelka neckt den VfB

Eppinger Landesliga-Kicker scheiden im BFV-Pokal aus

Von Nicole Theuer
  |    | 
Lesezeit 1 Min

Die von VfB-Trainer Doll offensiv eingestellten Platzherren machten dem Gegner von Anfang deutlich, dass sie nicht gewillt waren, ihm das Terrain zu überlassen. Den ersten Warnschuss in Richtung SGK-Gehäuse gab Mittelstürmer Markus Stumpf in der 9. Minute ab. Nach einem langen Ball setzte sich der Eppinger Angreifer gegen einen Gegenspieler durch, verzog aber knapp. Nur eine Minute später staubte der Heidelberger Zdravco Barisic nach einer Parade von VfB-Keeper Stefan Wild zum 0:1 ab.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel