Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Motorsport
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Happy End für Lokalmatador als Tagessieger

Motorsport - Nach der knappen Niederlage beim DMSB-Slalom am Samstag gegen Reinhard Nuber demonstrierte MCH-Lokalmatador Frank Sperrfechter am Sonntag mit seinem Opel Kadett C Nervenstärke. Mit einer Traumrunde im zweiten Rennlauf schob sich der 39-Jährige an der Konkurrenz vorbei zum Tagessieg.

  |    | 
Lesezeit 1 Min

Motorsport - Nach der knappen Niederlage beim DMSB-Slalom am Samstag gegen Reinhard Nuber demonstrierte MCH-Lokalmatador Frank Sperrfechter am Sonntag mit seinem Opel Kadett C Nervenstärke. Mit einer Traumrunde im zweiten Rennlauf schob sich der 39-Jährige an der Konkurrenz vorbei zum Tagessieg. Mit 1,19 Sekunden Rückstand wedelte Martin Schäfer (MSC Stammheim) auf Gesamtrang zwei.

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel