Zurück zur Übersicht

13.02.2021

Oberstufe für Ariane 6 auf dem Weg nach Lampoldshausen

Die Oberstufe für die neue europäische Trägerrakete Ariane 6 auf dem Weg vom Neckarhafen in Bad Wimpfen ins Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR). Per Schiff ist der eigens für diesen Transport entworfene gut 14 Meter lange, knapp sieben Meter breite und sechs Meter hohe Spezialcontainer bereits am Freitagabend in Bad Wimpfen eingetroffen. Der Container wiegt inklusive Oberstufe rund 57 Tonnen. Für ihre letzte Etappe wurde das Herzstück der Ariane 6 am Samstagabend in der Stauferstadt auf einen Schwertransporter verladen, der ihn auf das DLR-Testgelände im Hardthausener Ortsteil Lampoldshausen bringt. Dort wird die Oberstufe in den kommenden Monaten auf dem Prüfstand 5.2 auf Herz und Nieren geprüft.
Oberstufe für Ariane 6 auf dem Weg nach Lampoldshausen

Oberstufe für Ariane 6 auf dem Weg nach Lampoldshausen

Weitere Bilder in dieser Galerie

Artikel zur Galerie: