Zurück zur Übersicht

12.11.2020

Gewässerverunreinigung in der Seckach bei Möckmühl

In der Jagst, zwischen Möckmühl-Züttlingen und Neudenau-Siglingen, war eine Trübung des Wassers am Donnerstagvormittag sichtbar.
Laden...
Gewässerverunreinigung in der Seckach bei Möckmühl

Gewässerverunreinigung in der Seckach bei Möckmühl

Die Kanalreinigungs-Firma Lebküchner saugte den Einlauf in die Seckach ab und spülte den Kanal.

Weitere Bilder in dieser Galerie
Laden...

Artikel zur Galerie: