Zurück zur Übersicht

Historische Einblicke in das Kernerhaus in Weinsberg

Laden...
Historische Einblicke in das Kernerhaus in Weinsberg

Historische Einblicke in das Kernerhaus in Weinsberg

Zusammengestellt von Archiv und Dokumentation der Heilbronner Stimme

Der 1905 gegründete Kernerverein in Weinsberg erwirbt im Jahr 1907 das Dichterhaus. Zur Eröffnung des zur Gedenkstätte umgebauten Wohnhauses 1908 kommen fast 10 000 Besucher. Während des 2. Weltkrieges wurde es 1943 geschlossen, nach Restaurierung am 14. Mai 1950 eingeweiht und der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Aufnahme aus dem Jahr 1972.

Weitere Bilder in dieser Galerie