Zurück zur Übersicht

2005

Vor 60 Jahren: Bilder zur Serie

Laden...
Das "Auge Hitlers" kam aus Heilbronn

Das "Auge Hitlers" kam aus Heilbronn

Walter Frentz als Luftwaffen-Filmberichterstatter an Hitlers Geburtstag am 20. April 1944. Der Kameramann erblickte 1907 in Heilbronn das Licht der Welt und filmte Deutschlands dunkelste Stunden.

Weitere Bilder in dieser Galerie