Zurück zur Übersicht

2005

Vor 60 Jahren: Bilder zur Serie

Das "Auge Hitlers" kam aus Heilbronn

Das "Auge Hitlers" kam aus Heilbronn

Walter Frentz als Luftwaffen-Filmberichterstatter an Hitlers Geburtstag am 20. April 1944. Der Kameramann erblickte 1907 in Heilbronn das Licht der Welt und filmte Deutschlands dunkelste Stunden.

Weitere Bilder in dieser Galerie

Artikel zur Galerie: