Zurück zur Übersicht

Kampf um ein Heilbronner Jugendhaus 1973

Laden...
Kampf um ein Heilbronner Jugendhaus 1973

Kampf um ein Heilbronner Jugendhaus 1973

Während der Woche der Jugend, im Mai 1974, besetzen Jugendliche ihr künftiges Jugendhaus. Mit Transparenten an der Hauswand des Gebäudes Schillerstraße 7 bitten die Hausbesetzer Heilbronner Bürger um Verständnis. Anlass ist die Schließung der Jugendräume im Hans-Rießer-Haus und der verzögerte Umbau des Schillerhauses.

Weitere Bilder in dieser Galerie
Laden...

Artikel zur Galerie: