Zurück zur Übersicht

2009

Die Nullerjahre in der Region

Laden...

Die Nullerjahre in der Region

2009: Die sanierungsbedürftige Lauffener B 27-Brücke wird zum Zankapfel zwischen Land, Bund und Anliegerkommunen. Bei einer Vollsperrung droht der Verkehrskollaps. 22 000 Fahrzeuge täglich würden sich bei der 14-monatigen Sperrung ohne Behelfsbrücke auf Nordheim, Neckarwestheim und das jetzt schon unter der Verkehrslast leidende Heilbronn-Klingenberg verteilen. Lauffen wäre zweigeteilt. Die Umleitungsvariante wird ausgeschlossen, Behelfsbrückenlösungen und ihre Finanzierung geprüft.

Weitere Bilder in dieser Galerie