Zurück zur Übersicht

Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

Laden...
Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

400 geladene Gäste sind bei der Einweihung des Gemeinschaftskernkraftwerkes II in der Neckarwestheimer Reblandhalle am 12. März 1989 zugegen. Festredner und Landeswirtschaftsminister Martin Herzog auf dem Weg zum Rednerpult. Mit einem Investitionsvolumen fast 5 Milliarden Mark ist das Atomkraftwerk das gewaltigste Bauwerk, das je in Baden-Württemberg gebaut wurde.

Weitere Bilder in dieser Galerie