Zurück zur Übersicht

Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

Laden...
Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

Planung und Bau Kernkraftwerk Neckarwestheim GKN II

"Wilde" Wohnwagen müssen weg von der Neckarwestheimer Markung entscheidet das Regierungspräsidium im Februar 1987. Arbeiter, die auf der Baustelle des GKN II beschäftigt sind und in den Campingwagen leben, sei es zuzumuten, sich andernorts einzumieten. Die Beschäftigten des Kernkraftwerkes Neckarwestheim erhalten hierfür einen besonderen Zuschuß.

Weitere Bilder in dieser Galerie