Zurück zur Übersicht

4. Dezember

Laden...

4. Dezember

Was von der Heilbronner Altstadt nach der Zerstörung am 4. Dezember übrig ist, wird 1945 zum Sperrgebiet erklärt, das nur von Räumkommandos betreten werden darf. Zu sehen ist der Vorplatz der Kilianskirche mit Blick auf die querende Kaiserstraße, die Sülmerstraße mit dem Barbarino-Eck und der Hafenmarktturm (hinten). Die Ruinen drohen einzustürzen.

Weitere Bilder in dieser Galerie