Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Einmal Großmutter, Unke, Fee und zurück: Blitzschneller Kostümwechsel

Beim sogenannten Quick-Change während der Vorstellung muss jeder Handgriff der Ankleiderin und Maskenbildnerin sitzen: Wie die Schauspielerin Sarah Palarczyk im „Räuber Hotzenplotz“ von einer Rolle in die nächste schlüpft.

Claudia Ihlefeld
  |  
ko07
Erst mit dem Mantel über dem schmalen Schlauchkleid wird Sarah Palarczyk wirklich zur Fee.  Foto: Mario Berger

Zehn vor neun Uhr morgens ist Sarah Palarczyk in ihrer Garderobe. Wie die Teile eines Puzzles müssen die Klamotten, Masken und Requisiten bei der Schauspielerin funktionieren, die gleich in drei Rollen schlüpft im Kinderstück „Der Räuber Hotzenplotz“: Am Heilbronner Theater ist Palarczyk Kasperls Großmutter, die Unke und die Fee Amaryllis.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel