Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Online wählen: Chance oder Risiko?

IT-Sicherheitsexperte Andreas Mayer von der Hochschule Heilbronn beschäftigt sich intensiv mit digitalen Abstimmungen. Er erklärt, wie sicher Online-Wahlen sind und was besonders technisch noch passieren muss, damit sie eine Zukunftsperspektive haben.

kom_heffter
  |    | 
Lesezeit 3 Min
Hass im Netz
Einer Untersuchung zufolge waren soziale Plattformen zu Beginn der Pandemie von der Welle an Online-Rassismus überwältigt.  Foto: Finn Winkler/dpa/Symbolbild

Ein Klick und schon hat man seine Stimme abgegeben: Viele Menschen stellen sich digitale Wahlen genauso einfach vor wie zu Hause gemütlich von der Couch aus online shoppen zu gehen. Wie komplex die Realität ist, besonders für politische Abstimmungen wie Bundestags- oder Landtagswahlen, will ein international aufgestelltes Forscherteam zeigen - und hat ein Positionspapier zum Thema veröffentlicht. Professor Andreas Mayer von der Hochschule Heilbronn (HHN) ist Teil der Expertengruppe und

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel