Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Kirchheim
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Ein Verkehrsingenieur erklärt, wie eine Ampel funktioniert

Michael Gerdes ist Verkehrsingenieur und Stadtrat in Kirchheim und erklärt, wie Ampelanlagen funktionieren. Das Wort Ampel mag er nicht, er spricht lieber von Lichtsignalanlagen. Diese seien wichtig, um Konflikte zu lösen.

Von Birgit Riecker
  |    | 
Lesezeit 2 Min
gerdes
KIRCHHEIM - Verkehrsingenieur Michael Gerdes brennt für Ampeln.  Foto: Riecker, Birgit

Ingenieur Michael Gerdes brennt für das Verkehrswesen. Aber das Wort "Ampel" mag er nicht. "Das heißt Lichtsignalanlage - kurz LSA." Darauf besteht er schmunzelnd und zeigt auf dieselbe an der Kirchheimer Posthörnle-Kreuzung. Ohne die LSA gehe es oft nicht. "Zu Beginn einer Verkehrsplanung für eine Kreuzung steht immer der Wunsch, Konflikte der Verkehrsteilnehmer zu regeln. Diese entstehen, sobald verschiedene Verkehrsströme aufeinandertreffen", sagt er und betont: "Das Ziel jeder

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel