Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Wüstenrot
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Großen Vögeln ganz nah sein beim Lesersommer

Beim Lesersommer in der Greifvogelanlage lassen sich die Gäste von der Begeisterung des Ehepaars Wiesinger anstecken und erleben die Tiere ganz nah.

Draskovits
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Großen Vögeln ganz nah sein beim Lesersommer
So nah kommt man den großen Tieren selten: Falkner Jürgen Wiesinger zeigt den beeindruckten Stimme-Lesern stolz die Blauadler-Dame Saphira. Foto: Christiana Kunz  Foto: Kunz, Christiana

Haben Eulen einen Gesichtsausdruck? Welches ist der mächtigste Greifvogel der Welt? Wie viel Futter brauchen die Vögel und warum sind Eulen nahezu lautlos, Adler jedoch nicht? Diese Fragen wurden zehn Stimme-Lesern am Wochenende in der Greifvogelanlage Wüstenrot von Constanze und Jürgen Wiesinger beantwortet. Bei einer Führung durch die gepflegte Anlage und einer anschließenden Flugshow konnten die Leser den Vögeln ganz nah kommen. Eine Eule geht in die Schule Erschrocken duckt sich Evelin

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel