Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Sinsheim
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Beim Lesersommer bekommen die Teilnehmer exklusive Einblicke ins Technik Museum

Wann wurde das erste Auto am Fließband produziert oder wo werden noch russische Antonovs eingesetzt? Das alles und viel mehr erfahren die Stimme-Leser im Sinsheimer Technik Museum bei einer Führung durch die Hallen.

Elfi Hofmann
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Beim Lesersommer bekommen die Teilnehmer exklusive Einblicke ins Technik Museum
Karin Gomer führte durch die Ausstellungshallen und hatte zu jedem Exponat, an dem Station gemacht wurde, etwas zu erzählen. Foto: Elfi Hofmann  Foto: Hofmann, Elfi

Wer Besucher durch das Technik Museum in Sinsheim führt, der braucht eine kräftige Stimme. Die hat Karin Gomer zum Glück, denn in den Hallen kann es mitunter sehr laut werden. 15 Stimme-Leser kamen während des XXL-Lesersommers in den Genuss, an einer solchen Führung teilzunehmen.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel