Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Zaberfeld
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Zwischen Wasser, Wiesen, Wald und Weinbergen: der Drei-Seenweg im Zabergäu

Abwechslungsreiche Natur und viele Fotomotive bietet der Drei-Seenweg. Beginn der neun Kilometer langen Tour ist an der Ehmetsklinge in Zaberfeld. Weitere Stationen sind der Katzenbach- und Michelbachsee.

Von unserer Heimatreporterin Tanja Blind
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Zwischen Wasser, Wiesen, Wald und Weinbergen: der Drei-Seenweg im Zabergäu
Die Ehmetsklinge ist nicht nur zum Baden da. Sie bildet auch den Ausgangspunkt der Drei-Seen-Wanderung.  Foto: Tanja Blind

Zwischen Strom- und Heuchelberg führt der Drei-Seenweg entlang von Wasser, Wiesen, Wald und Weinbergen. Er verbindet die drei um Zaberfeld idyllisch gelegenen Seen - Ehmetsklinge, Katzenbachsee und Michelbachsee. Der erste Teil der Wanderung führt am Seekiosk vorbei, entlang der Liegewiese und dem Ufer des Badesees Ehmetsklinge. Für Tierfotografen empfiehlt sich die Augen offen zu halten: Verschiedene Schmetterlinge, Libellen aber auch Störche und Greifvögel kreuzen sehr wahrscheinlich den

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel