Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Westernhausen
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Schmuckstück mit vielen Highlights: Fünfte Etappe des Kulturwanderwegs Jagst

Von Westernhausen nach Krautheim bietet die fünfte Etappe des Kulturwanderwegs Jagst schöne Ausblicke ins Jagsttal. Der schönste Abschnitt ist von Gommersdorf bis Krautheim. Heimatreporter Michael Harmsen läuft den ganzen 102 Kilometer langen Kulturwanderweg nach und nach ab.

Von unserem Heimatreporter Michael Harmsen
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Schmuckstück mit vielen Highlights: Fünfte Etappe des Kulturwanderwegs Jagst
 Foto: Michael Harmsen

Eigentlich wollten wir die fünfte Etappe des Kulturwanderwegs Jagst erst in ein paar Wochen machen, um schon etwas Frühlingsstimmung in den Bericht bringen zu können. Da diese Etappe aber perfekt in die Aktion 12 Monate - 12 Regionen, Hohenloher Jagsttal, passt, haben wir uns doch jetzt schon auf die Socken gemacht. Das Wetter war perfekt und die fünfte Etappe stellt sich als ein echtes Schmuckstück mit vielen Highlights heraus. Überwucherte Bahnschienen Liegt es daran, dass wir sehr früh

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel