Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Schöntal
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Den Kräutern auf der Spur: Der Heilpflanzen-Lehrpfad in Schöntal

Ein interessanter und lehrreicher Spaziergang von 2,5 Kilometern: Der Heilpflanzen-Lehrpfad in Schöntal-Aschhausen mit zwölf Infottafeln führt entlang von Wiesen und Wäldchen.

Von unserer Heimatreporterin Elfriede Baier
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Den Kräutern auf der Spur: Der Heilpflanzen-Lehrpfad in Schöntal
Der Weg gibt den Blick zum Schloss Aschhausen frei.  Foto: Elfriede Baier

Auch in den Seitentälern der Jagst gibt es Interessantes zu entdecken, so den Heilpflanzen-Lehrpfad in Aschhausen. Von Kloster Schöntal über Bieringen fährt man durch das idyllische Erlenbachtal nach Aschhausen. In der Dorfmitte, an einem kleinen Apothekergärtchen, beginnt der 2,5 km lange Rundweg mit zwölf Informationstafeln. Schöne Aussicht auf Schloss Aschhausen Bergan an der Kirche vorbei geht es am Ortsende oberhalb einer Hangkante, mit schöner Aussicht auf Schloss Aschhausen, an

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel