ZiKi-Magazin für Eltern und Kinder

Region 

Zeitung macht neugierig: Schon kleine Kinder fragen nach der Bedeutung von Bildern und Buchstaben. Mit dem Projekt Zeitung im Kindergarten, genannt ZiKi, knüpft das Medienunternehmen Heilbronner Stimme daran an: Drei Wochen lang haben 33 Kindereinrichtungen kostenlos die Tageszeitung erhalten und damit die Lese- und Sprachkompetenz der Kleinen spielerisch gefördert. Unterstützt wurde das ambitionierte und erfolgreiche Projekt von der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn Franken (AIM) sowie der Experimenta.

ZiKi-Magazin für Eltern und Kinder
ZiKi heißt das neue regionale Eltern-Kind-Magazin.HSt-Grafik
Nun ist daraus das jüngste Kind des Medienhauses geworden: ZiKi heißt das neue regionale Eltern-Kind-Magazin, das ab heute in Kindergärten, Horten und anderen Einrichtungen kostenlos ausliegt.

Locker und farbenfroh aufgemacht, lädt ZiKi Mütter, Väter und den Nachwuchs dazu ein, gemeinsam zu blättern und zu stöbern, zu lesen und vorzulesen. ZiKi zieht nicht nur eine Bilanz des Kindergarten-Projekts − es gibt auch Fotos von allen Gruppen, die teilgenommen haben. Darüber hinaus berichtet ZiKi über Themen wie vegetarische Ernährung oder Urlaub mit Kind und gibt Ausflugstipps. Für Spaß sorgen ein Gewinnspiel und vier Seiten zum Malen, Basteln und Raten für Kinder. Eine Vorlesegeschichte fehlt natürlich auch nicht.

Die zweite Ausgabe von ZiKi erscheint am 7. Februar. red