Weinpoet Hermann Able ist tot

Heilbronn - Der bekannte Wengerterpoet Hermann Able ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Ein halbes Dutzend Bücher und unzählige literarische Weinkollegs machten den feinen, weisen und so bescheiden wirkenden Menschen aus der Heilbronner Ludwig-Pfau-Straße zu einem bundesweit bekannten und viel zitierten Poeten. Mit seinen Kollegs kreierte er eine neue Art von Weinproben, spannte dabei den Bogen von der Antike über die Bibel ins Mittelalter bis zu bekannten Köpfen – und ließ dazu unterhaltsam Wein einfließen. Am Donnerstag, 27. Juni, um 12 Uhr wird er auf dem Heilbronner Hauptfriedhof zur letzten Ruhe getragen. kra