Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Schwarz-Gruppe regelt Führung neu

Nach dem Weggang von Kaufland-Chef Patrick Kaudewitz stellt die Neckarsulmer Schwarz-Gruppe ihre Führung komplett neu auf. Gerd Chrzanowski wird Stellvertreter von Klaus Gehrig.

Von Manfred Stockburger
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Klaus Gehrig (rechts) übernimmt die Chefposition bei Kaufland kommissarisch, Gerd Chrzanowski wird sein Stellvertreter. Fotos: HSt-Archiv / Schwarz Gruppe  Foto:

  Die nächste Überraschung in Neckarsulm: Nach dem Weggang von Kaufland-Chef Patrick Kaudewitz in der vergangenen Woche stellt die Schwarz-Gruppe ihre Führung komplett neu auf. Im Zentrum steht weiterhin Klaus Gehrig, der zusätzlich kommissarisch die Chefposition bei Kaufland übernimmt. In seiner Funktion als Chef der gesamten Unternehmensgruppe bekommt der 70-Jährige mit Gerd Chrzanowski aber erstmals einen Stellvertreter. Damit sind die Weichen in die Zukunft gestellt. Wichtige

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel