Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Produktionsausfälle bei Audi in Neckarsulm

Die weiterhin schwierige Versorgung mit Bauteilen führt im Audi-Werk Neckarsulm in dieser Woche zu Unterbrechungen in der Fertigung. Zwei besonders sportliche Modelle sind davon nicht betroffen.

Alexander Schnell
  |    | 
Lesezeit 1 Min
Audi in Neckarsulm
 Foto: Christoph Schmidt (dpa)

In den vergangenen Wochen hat Audi am Standort Neckarsulm wieder auf allen Linien produziert. Nun sorgen fehlende Teile in dieser Woche wieder für Produktionsausfälle. Bei den Modellen A6 und A7 wird vom 20. Juni bis einschließlich 24. Juni im Einschichtbetrieb produziert. Beim Topmodell A8 ruht die Produktion vom 21. Juni bis einschließlich 24. Juni – das betrifft auch die speziell für China entwickelte Variante A8 L Horch. Schuld ist die weiterhin angespannte Versorgungslage mit Teilen

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel