Lesen Sie den ganzen Artikel.

Zugang zu allen Stimme+ Artikeln jetzt 30 Tage für 0 €

zum Angebot
ST
Neckarsulm
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Lidl löst den Weihnachtsmann ab

Für seine erste internationale Weihnachtskampagne treibt Lidl in den Medien einen gigantischen Aufwand. Dass das Unternehmen gezielt Frauen anspricht, hat gute Gründe.

Von Manfred Stockburger
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Lidls Weihnachtsspot
 Foto: Lidl

Weihnachten ist ein Fest für den Handel. Das ist nichts Neues. Und Santa Claus der bekannteste Vertreter des festlichen Kommerzes. Der roten Symbolfigur stellt das Neckarsulmer Handelsunternehmen Lidl mit einer Werbekampagne, die am Wochenende parallel in 19 europäischen Ländern anläuft, als Sympathieträgerin die Heilige Clara entgegen. Keine neue Bibelauslegung verbirgt sich dahinter, sondern eine Studie des Marktforschungsunternehmens Nielsen, nach der 56 Prozent der Frauen Weihnachten als

ST+

Stimme+

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme+ 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen Ich habe bereits ein ST+ Paket

Stimme+ Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme+ bereits?   Zur Anmeldung

Stimme+Abonnenten lesen auch

Alle Stimme+ Artikel